foto

Rechtsanwältin
Silke Ossendoth

Fachanwältin für Strafrecht
Zertifizierter Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen

Alter Markt 40
Gebäude Zur Krim
59821 Arnsberg
 0 29 31 - 22 87 0

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag
9:oo Uhr - 12:00 Uhr
&
15:00 Uhr – 17:30 Uhr
Freitag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung


foto Kanzlei
Seit 1997 bin ich als Rechtsanwältin am Alten Markt 40, in dem Gebäude Zur Krim in 59821 Arnsberg tätig. Ortsnah liegt meine Kanzlei zum Amtsgericht, Landgericht, Arbeitsgericht und Verwaltungsgericht und anderen Behörden wie dem Straßenverkehrsamt.
Die Grundmauern des historischen Gebäudes wurden im 17. Jahrhundert errichtet. Früher wurde hier gerichtet, jetzt verteidigt.

Mit langjähriger Erfahrung biete ich Ihnen den Halt und Schutz, den Sie bei rechtlichen Auseinandersetzungen benötigen. Ich entwickele realistische Lösungswege, die ich für Sie durchsetze.

Eine umfängliche Betreuung meiner Mandanten ist mir sehr wichtig.

Besprechungen biete ich auf Wunsch auch außerhalb meiner Kanzleiräume an.
foto Tätigkeitsschwerpunkte
"Sie haben ein rechtliches Problem? Ich finde die richtigen Argumente für Sie!"
Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind Familienrecht und Strafrecht








Tätigkeitsschwerpunkt Strafrecht:

Als Fachanwältin für Strafrecht vertrete ich Sie sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich umfassend in den Bereichen:


  Erwachsenenstrafrecht
  Jugendstrafrecht
  Straftaten im Straßenverkehr
  Haftprüfungstermine

Für die Verleihung meiner Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwältin für Strafrecht" müssen nach §2 Absatz 2 der Fachanwaltsverordnung in der Fassung vom 01.01.2011 besondere theoretische Kenntnisse und besondere praktische Erfahrungen vorliegen, wenn diese auf dem Fachgebiet erheblich das Maß dessen übersteigen, das üblicherweise durch die berufliche Ausbildung und praktische Erfahrung im Beruf vermittelt wird.


Tätigkeitsschwerpunkt Familienrecht:

Ich bin zertifizierter Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen. Ich vertrete die subjektiven und objektiven Interessen des Kindes, §158 Absatz 1 FamFG. Seit mehreren Jahren setzte ich mich schwerpunktmäßig für die Interessen von Kindern in Umgangsrechts- und Sorgerechtsverfahren ein.


Meine Aufgabe ist es erkennbare Anliegen des Minderjährigen bei dem Gericht vorzutragen und gegebenfalls mit einer eigenen Bewertung, soweit dies aus Sicht der Interessen des Kindes erforderlich ist, zu vertreten. Als Verfahrensbeistand habe ich das Recht auf volle Akteneinsicht, auch in ärztliche-, psychologische-, oder pädagogische Gutachten.

Ich werde von den Familiengerichten beauftragt. Sie als Elternteil können mich aber auch direkt beauftragen und mich als Anwalt Ihres Kindes beiordnen lassen
, wenn zum Beispiel das Sorgerecht, der Umgang oder die Trennung Ihres Kindes von Ihnen streitig geregelt werden soll oder muss. Ich bin dann Interessenvertreter Ihres Kindes, Ich kann auch mehrere Ihrer Kinder gleichzeitig vertreten.

Im Familienrecht vertrete ich selbstverständlich auch Sie als Elternteil im Sorgerechts- und Umgangsrechtsverfahren. Ich vertrete dann Ihre Interessen als Elternteil in den Verfahren nach § 151 des FamFG vor den Familiengerichten.

Die folgenden Verfahren werden von § 151 FamFG umfasst:

  Die elterliche Sorge.
  Das Umgangsrecht und das Recht auf Auskunft über persönliche Verhältnisse des Kindes.
  Die Kindesherausgabe.
  Die Vormundschaft.
  Die Pflegschaft oder die gerichtliche Bestellung eines sonstigen Vertreters für einen Minderjährigen.
  Die Genehmigung der freiheitsentziehenden Unterbringung eines Minderjährigen.
  Die Aufgaben nach dem Jugendgerichtsgesetz.

Ich vertrete Sie auch in Scheidungsverfahren.


Tätigkeitsschwerpunkt Mietrecht:

Mein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt ist Mietrecht. Meine Leistungen umfassen die private sowie gewerbliche Nutzung von Mieträumen:

  Kündigungen im Mietrecht
  Instandhaltung und Instandsetzung
  Mietminderung
  Mietkaution
  Schönheitsreparaturen


Haben Sie Fragen zu einem nicht aufgeführten Leistungspunkt, lassen Sie es mich wissen.
Kollegen stehen mir für die Rechtsgebiete Sozialrecht und Arbeitsrecht in Kooperation zur Verfügung.

foto Kontakt & Anfahrt
Rechtsanwältin Silke Ossendoth
Rechtsanwältin zugleich
Fachanwältin für Strafrecht
Zertifizierter Verfahrensbeistand in Kindschaftssachen
Alter Markt 40
59821 Arnsberg

Tel:  0 29 31 - 22 87 0
Fax: 0 29 31 - 22 42 0
Email: kanzlei@rechtsanwaeltin-ossendoth.de





Sie erreichen die Kanzlei mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Kostenpflichtige Parkplätze finden Sie in unmittelbarer Nähe der Kanzlei in der Tiefgarage am Neumarkt oder am Rathaus gegenüber der Kanzlei. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Kanzlei fußläufig in ca. 3 Minuten von der Bushaltestelle Arnsberg Neumarkt erreichbar.

Kernöffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr



Nach Vereinbarung sind Besprechungen auch an Samstagen, sowie außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Für unsere Mandanten biete ich eine Notfallnummer an, über die Sie mich direkt in Notfällen auch am Wochenende erreichen. Besprechungen finden auf Wunsch auch außerhalb der Kanzleiräume statt.

Alternativ dazu können Sie mir auch über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen:




foto Impressum
Zuständige Aufsichtsbehörden

Aufsichtsbehörde für Rechtsanwälte
Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm
Tel. 02381 985000, Fax 02381 985050, E-Mail: info@rak-hamm.de
www.rak-hamm.de


Berufsrechtliche Regelungen
Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:


Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)


Die vorgenannten und anwendbaren weiteren Vorschriften können Sie auf der Webseite der Bundesrechtsanwaltskammer nachlesen.

Berufshaftpflichtversicherung
HDI Versicherung AG, HDI Platz 1, 30659 Hannover.
Versichert im deutschen Rechtsgebiet.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer.

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 184645910

Kontaktangaben
Rechtsanwältin Silke Ossendoth
Alter Markt 40
59821 Arnsberg
Telefon: 0 29 31 – 22 870
Telefax: 02931 -22420
Email: kanzlei@rechtsanwaeltin-ossendoth.de
Erstellung der Seite: www.mwg-hagen.de